AKTUELL LÄUFT: DAVID BOWIE - CHINA GIRL

Miss Ostdeutschland wohnt in Potsdam

Miss Ostdeutschland 2017 - Die ersten 3Alle guten Dinge sind drei. Bei der Miss Spandau und der Miss Potsdam-Mittelmark hat es nicht geklappt, nun wurde sie im Berliner Club Puro zur neuen Miss Ostdeutschland gewählt.
Partrycja Kupka, lange blonde Haare, ist 23 Jahre alt und arbeitet tagsüber bei einer Berliner Immobilienfirma als Bürokauffrau. Nachts ist sie in Potsdam. Die gebürtige Polin, die seit einem Jahr die deutsche Staatsbürgerschafft besitzt, lebt in Marquardt. „Ins Bettchen legen und abspannen, das mache ich gerne“, sagt sie der MAZ. Und über ihren Wohnort: „Es ist total ruhig hier, mit dem See und dem Schloss, ich mag das“

Im Februar 2017 geht es dann nach Rust, Partrycja wird an der Miss Germany-Wahl teilnehmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

© 2017 | Babelsberg Hitradio GmbH | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB